Fr 9 Apr 20:15

De Speld, 2061 of een ander jaar

Alex Hendrickx, Sanne den Hartogh, e.a.
9 Apr
20:15
  • 9 Apr
    20:15
    Prijs €29,50 Supporters €27,00 VIP BGL €27,00 (Excl. € 3,50 transactiekosten per bestelling)
    Theaterzaal
    Binnenkort te boeken

2061 of een ander jaar is theater, cabaret en braintainment in één. Verwacht een prikkelende en hilarische voorstelling, waarin jouw blik op het heden en de toekomst op zijn kop wordt gezet door topacteurs Jennifer Hoffman, Sanne den Hartogh, Pepijn Schoneveld, Dunya Khayame en Alex Hendrickx  onder leiding van regisseur Leopold Witte. De toekomst: een tijd vol technologische ontwikkelingen en duizelingwekkende morele dilemma’s. En dat is veel minder een ver-van-je-bed-show dan je denkt.

Kunnen we straks een hond maken die licht geeft in het donker of een vuurvlieg die blaft? Zijn waterkokers straks slimmer dan mensen? Kun je als ouder straks je kind een staart meegeven? Of wil je niet het risico nemen dat ze je dat later gaan verwijten?

Met de kennis van straks de beste aankoop voor het nieuwe theaterseizoen.

Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu analysieren, um die Anzeige von Inhalten Drittanbietern sowie Videos und für verschiedene andere Anwendungen zu ermöglichen. Diese Cookies werden auch von Dritten gesetzt. Wenn Sie auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie zu. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie Ihre Einstellungen über den Knopf "Einstellungen anpassen" festlegen. Weitere Informationen…

Cookies sind erforderlich, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert. Auf diese Weise wird Ihr Warenkorb während der Bestellung gespeichert und Sie können sich auf der Website einloggen.

Cookies werden auch benötigt, um das Erlebnis auf der Website zu erweitern. Beispielsweise werden Medien von Drittanbietern wie z. B. Videos häufig von Cookies begleitet. Wir führen auch Statistiken, um die Website kontinuierlich zu verbessern.

Schließlich werden Cookies auch verwendet, um weitere Informationen über unsere Marketingaktivitäten wie Newsletter so effizient und persönlich wie möglich zu verarbeiten.

Cookie-Einstellungen